Jenseitskontakte

In der Überzeugung, dass unsere Verstorbenen niemals vollständig von uns gehen, sondern weiterhin präsent sind, setzen wir auf Jenseitskontakte, um eine Brücke zwischen den beiden Welten zu schlagen. In dieser tiefen Verbindung übernimmt das Medium die essentielle Rolle eines Vermittlers.

Das Medium fokussiert sich darauf, den Verstorbenen aus der Geistigen Welt wahrzunehmen und beginnt, eine detaillierte Beschreibung zu liefern. Dies umfasst nicht nur äußere Merkmale wie das Erscheinungsbild und den Charakter der verstorbenen Person, sondern erstreckt sich auch über Aspekte wie die Beziehung zum Klienten, den Verlauf des Übergangs, die damalige Wohnsituation und weitere relevante Details. Durch diese detailierte Beschreibung erhält der Klient die Gelegenheit, die vertraute Seele zu erkennen.

Der Fokus des Jenseitskontakts liegt nicht nur auf das Erkennen der verstorbenen Person, sondern auch auf der Vermittlung ihrer Botschaft. Das Medium dient als einfühlsamer Kanal für die Mitteilungen darüber, warum die Verbindung in diesem Augenblick gesucht wird und welches liebevolle Anliegen oder welche Weisheit der Verstorbene dem Klienten mitteilen möchte. Diese einfühlsame Begegnung ermöglicht eine tiefgreifende Verbindung zu der Liebe und Unterstützung, die unsere verstorbenen Angehörigen auch nach ihrem physischen Abschied weiterhin für uns bereithalten.